Frankreich

Um die Karte nach dem Zoomen wieder komplett zu sehen, können Sie die Seite auch neu laden.

Jardin Agapanthe

Dieser von Alexandre Thomas angelegte Garten liegt in der Normandie. Dank einer ausgeklügelten Wegeführung wirkt dieses kleine Paradies riesengroß. Sowohl der Pflanzensammler als auch der Landschafter wird sich in diesem Garten verwirklicht fühlen.


Jardin Le Vasterival

Ein denrologischer Garten der Sonderklasse. Angelegt von Prinzessin Sturdza (1915 -2009), die eine begnadete Pflanzensammlerin war. Der wie es heißt "berühmteste private Botanische Garten der Welt" ist auch heute noch für Besuchergruppen geöffnet


Le Parc du Bois des Moutiers

Dieser in der Normandie gelegene Privatgarten zeigt hervorragend die Zusammenarbeit der berühmten englischen Gärtnerin Gertrude Jekyll und des Architekten Edwin Luytens.
Derzeit ist der Garten leider nicht für die Öffentlichkeit zugängig.


Monet Garten in Giverny

Vielleicht der bestbesuchte Garten Europas? Über 500.000 Besucher strömen durch Monets Pflanzenparadies. Daher sollten Sie früh aufstehen, wenn Sie diesen Garten in voller Pracht geniessen wollen.


Arboretum du Poerop

Ein vor allem für Gärtner und Dendrologen sehr interessant angelegter Garten, da die verschiedensten Arten einer Gattung zusammengepflanzt wurden und somit besser verglichen werden können. Da schaut man gerne über den Pflegezustand hinweg...


Jardin du Rospico

Ein noch recht junger Garten mit zahlreichen seltenen Pflanzen. Gelungen ist vor allem der moderne Japanische Garten.


Weitere Gärten in Belgien finden Sie HIER

Weitere grüne Ausflugsziele in der Schweiz finden Sie HIER