Merkzettel 0
Pflanzenliste


Noch keine Artikel
auf dem Merkzettel.

Pflanzenliste

Bitte beachten Sie: Der Merkzettel dient zu Ihrer Information. Grundsätzlich versenden wir keine Pflanzen.

Wir haben ganzjährig ein sehr großes Sortiment vorrätig. Falls Sie extra für eine spezielle Sorte zu uns kommen, empfehlen wir Ihnen diese vorzubestellen.

Pflanzenliste

Bitte beachten Sie: Der Merkzettel dient zu Ihrer Information. Grundsätzlich versenden wir keine Pflanzen.

Wir haben ganzjährig ein sehr großes Sortiment vorrätig. Falls Sie extra für eine spezielle Sorte zu uns kommen, empfehlen wir Ihnen diese vorzubestellen.

53 Treffer
Gesamte Auswahl zurücksetzen
Apfel (0)
Birne (0)
Süßkirsche (2)
Sauerkirsche (8)
Pflaumen / Zwetsche (13)
Mirabelle (1)
Pfirsich (4)
Aprikose (2)
Quitte (0)
Nashi (0)
Johannisbeere (5)
Stachelbeere (0)
Himbeere (3)
Brombeere (1)
Heidelbeere (0)
Walnuss (1)
Haselnuss (0)
Kiwi (0)
Wildobst (13)
Tafelsorte (43)
Wirtschaftssorte (21)
Lagersorte (2)
Selbstfruchtbar (53)
Regionale Sorte (2)
Historische Obstsorte (12)
Resistente Sorte (9)
Neuheit / Rariät (13)
Juni (3)
Juli (20)
August (19)
September (22)
Oktober (11)
November (4)
Dezember (3)
Januar (2)
Februar (1)
März (1)
Buschobst (stark- und schwachwüchsige Unterlagen) / Strauch (bei Wildobst) (43)
Halbstamm (27)
Hochstamm (14)
Säulenobst (3)
Zwergobst (0)

Aprikose 'Campanilo' ®
Säulenaprikose Campanilo

++  Eine neue Sorte mit einem hochstrebenden, säulenförmigen Wuchs. Die Frucht ist länglich, leicht zugespitzt; orangerot mit blutroter Deckfarbe. Das Fruchtfleisch ist aromatisch und sie ist platzfest und selbstfruchtbar! Genussreife etwa 1. - 2. Augustwoche.
Stück
Merkzettel
 

Aprikose 'Temporao de Vila Franca'
Aprikose Temporao de Vila Franca

++  Selbstfruchtbar, mittelgroß, feinwollig, orangegelb, Fruchtfleisch: orangegelb, fest, saftig, süß und gut steinlösend. Genußreife: Mitte bis Ende Juli Herkunft: Portugal
Stück
Merkzettel
 

Asimina triloba 'Prima 1216' ®
Indiana Banane / Paw Paw

++  Laubabwerfend. Selbstfruchtbar. Eine Trendobstpflanze aus den USA. Die Früchte sind gelbgrün und ca. 7-9cm lang. Das Fruchtfleisch ist weich, sehr süß und wird ähnlich wie eine Kiwi ausgelöffelt. Der Geschmack ist wie eine Mischung aus Banane, Ananas, Mango und Vanille. Reifezeit: ab
Stück
Merkzettel
 

Asimina triloba 'Sunflower'
Indiana Banane / Paw Paw

++  Laubabwerfend. Selbstfruchtbar. Eine Trendobstpflanze aus den USA. Die Früchte sind gelbgrün und ca. 7-9cm lang. Das Fruchtfleisch ist weich, sehr süß und wird ähnlich wie eine Kiwi ausgelöffelt. Der Geschmack ist wie eine Mischung aus Banane, Ananas, Mango und Vanille. Reifezeit: ab
Stück
Merkzettel
 

Brombeere Brazel Berry BABY CAKES
Zwergbrombeere Baba Cakes

+++  Beerenobst. Diese Neuheit ist schon ein „Muss“ für einen Balkongarten. Sie hat fast dornenlose Triebe, wächst eher kompakt und große blauschwarze Beeren reifen bereits an Juli. Wenn der Herbst mild ausfällt, gibt es noch einen „Nachschlag“. Züchtung von Dave Brazelton (Oregon, USA)
Stück
Merkzettel
 

Cudrania tricuspidata
Seidenraupenbaum / Che Frucht

++  Noch ist diese spektakuläre Frucht ein echter Geheimtipp unter den Gartenliebhabern. Aus den zuerst kleinen und sehr harten Früchten entwickeln sich im Laufe des Sommers knallrote Aroma-Bomben. Der süße, wassermelonenartige Geschmack der vollreifen Früchte ist einzigartig im Pflanzenreich.
Stück
Merkzettel
 

Diospyros kaki 'Tipo'
Kakipflaume Tipo

+  Frucht: rund, orangerot, sollte spätestens nach dem ersten Frost gepflückt werden und ggf. im Haus nachreifen lassen, Früchte werden ähnlich wie bei der Kiwi ausgelöffelt. Reifezeit: Mitte Oktober bis Dezember. Bevorzugt frostgeschützte Standorte, ggf. frostfrei überwintern.
Stück
Merkzettel
 

Elaeagnus multiflora
Eßbare Ölweide

++  Laubabwerfend. Mittelhoch wachsender Strauch mit dornigen Zweigen. Blätter grün, unterseits silbrig. Blassgelbe Blüten im April, rote essbare Früchte (z.B. für Kompott), säuerlich, saftig. Wuchshöhe ca. 250 cm. Sonniger Standort.
Stück
Merkzettel
 

Ficus carica in Sorten
Winterharte Feige

+  Laubabwerfend. Beliebtes mediterranes Obstgehölz, an milden Stellen auch ausgepflanzt winterhart. Dennoch sollte im Winter die Pflanze mit Tannenzweigen geschützt werden. Große fingerartige Blätter. Ca. 150 bis 250cm hoch werdend.
Stück
Merkzettel
 

Himbeere 'Autumn Bliss' ®
Himbeere Autumn Bliss

+++  Die bekannteste und beliebteste herbsttragende Sorte. Reifezeit: August bis September. Sie ist sehr reichtragend und wohlschmeckend. Widerstandsfähig gegen Wurzelsterben. Tipp: Ruten im Frühjahr komplett zurückschneiden.
Stück
Merkzettel
 

Himbeere 'Tulemeen'
Himbeere Tulameen

+++  Diese aus Kanada stammende Sorte zeichnet sich durch ihre großen Früchte und sehr gutem Geschmack aus. Nur für humose Böden. Reifezeit: Juli.
Stück
Merkzettel
 

Himbeere 'Willamette'
Himbeere Willamette

++  Eine bekannte und beliebte Sommerhimbeere mit mittelgroßen aromatischen Früchten. Reifezeit: Anfang Juli.
Stück
Merkzettel
 

Johannisbeere "Jonkheer van Tets"
ROTE JOHANNISBEERE

+++  Als Busch und Halbstamm erhältlich. Eine altbekannte Sorte. Diese zeichnet sich durch ihre großen Einzelfrüchte an langen Trauben aus. Reifezeit: sehr früh, Ende Juni bis Anfang Juli.
Stück
Merkzettel
 

Johannisbeere 'Rotet' rot
Rote Johannesbeere

+++  Als Halbstamm erhältlich. Rotet zeichnet sich durch ihre sehr grossen Früchte an langen Trauben aus. Sie ist leicht zu pflücken und sehr robust. Reifezeit: mittel bis spät also AB Mitte JulI:
Stück
Merkzettel
 

Johannisbeere 'Rovada'
Rote Johannesbeere Rovada

+++  Als Busch und Halbstamm erhältlich. Eine Sorte mit großen Einzelfrüchten an langen Trauben. Reifezeit: spät ( Mitte bis Ende Juli). Robust gegen Blattfallkrankheiten.
Stück
Merkzettel
 

Johannisbeere 'Weiße Versailler'
Weiße Johannisbeere

+++  Als Busch oder Halbstamm erhältlich. Diese schmackhafte weißtraubige Sorte reift mittelfrüh also ab Mitte Juli. Übrigens: weiße Früchte werden häufig nicht von Vögeln entdeckt und gefressen.
Stück
Merkzettel
 

Johannisbeere Rosalinn
Rosa Johannisbeere

+++  Als Busch erhältlich. Eine Spielform der Natur mit rosaroten Früchten. Mildes Aroma. Reifezeit: Mitte Juli. Kinder lieben diese Sorte.
Stück
Merkzettel
 

Juglans regia
Walnuß

+  Sämlingswalnuss. Starker aufrechter Wuchs bis ca. 15 m hoch werdend mit schöner breiter Krone. Die Blüte ist häufig frostempfindlich und zudem fangen Sämlinge erst im hohen Alter an zu tragen. Frucht: meist einzeln, sehr wohlschmeckend. Reifezeit: Mitte September bis Anfang Oktober
Stück
Merkzettel
 

Lycium barbarum (halimifolium)
Chin.Bocksdorn / Goji Pflanze

++  Laubabwerfend. Beheimatet in Südeuropa bis Asien. Aufrechter Strauch mit langen dornigen Trieben die in weiten Bögen überhängenden. Von Mai bis Herbst lilapurpurne Blüten. Die scharlachrote Frucht ist eßbar und wird als "Wunderbeere aus Asien" angeboten. So soll sie das Immunsystem
Stück
Merkzettel
 

Lycium barbarum 'Sweet Lifeberry'®
Scharfe Goji Beere

++  Laubabwerfend. Die Früchte des Goji Strauches regen den Stoffwechsel an und sind sehr reichhaltig an Vitaminen und Spurenelementen. Diese Selektion besitzt aber keine süßen Früchte, sondern eher scharf. Getrocknete Früchte sind wiederum eher süß. Erntezeit und Beginn Genussreife: Mitte Juli bis Mitte August. Anspruchslos an Boden und Standort.
Preis inkl. MwSt. (7%)
19.95 €
Qualität
40-60cm hoch
Stück
Merkzettel
 


Oder oben oben eine neue Auswahl treffen.

Zur Erklärung: Die Pluszeichen vor den Pflanzen (wie z.B. Laubgehölzen, Rosen, Bodendecker, Alleebäume, Kletterpflanzen, Stauden, Heckenpflanzen) dienen zur Orientierung
+++ bedeutet: ideal für die hiesigen Boden- und Klimaansprüche
++ bedeutet: wachsen ohne Probleme auf hiesige Böden, mit leichten Einschränkungen
+ bedeutet: unbedingt Pflegetipps beachten!
- bedeutet: empfindlich, eher ungeeignet, meist sehr krankheitsempfindlich

0