Um die Karte nach dem Zoomen wieder komplett zu sehen, können Sie die Seite auch neu laden.

nationaltrust.org.uk

Eine auch für Deutschland sehr wünschenswerte Organisation, die sich u.a. um das Erbe Englands kümmert. Zahlreiche berühmte Gärten gehören dem Trust an : Sissinghurst, Hidcote, Wakehurst, Nymans - um nur einige zu nennen. Wenn Sie einen England Urlaub planen, lohnt es sich, dem Trust beizutreten. Attraktiv ist vor allem der Touring Pass.


Alnwick Castle

Alnwick Castle ist vielen als Drehort von bekannten Kinofilmen bekannt wie z.B. Harry Potter oder Downton Abbey. Erst vor wenigen Jahren wurde mit großem Aufwand und  Millionen Pfund der Garten wiedereröffnet. Gefühlt verbinden sich hier Disney Park und Englischer Garten miteinander. Riesige Wasserkaskaden, ein großer Rosengarten, ein Garten mit Giftpflanzen und ein riesiges Baumhaus mit Cafe sind hier zu finden. Das Konzept kommt bei den Besuchern an, denn der Garten zählt zu meistbesuchten Gärten im Königreich.


Lindisfarne Castle Garden

(National Trust) Ein kleiner aber feiner Gertrude Jekyll Garten im Norden Englands. Besonders spannend: Wer diesen auf einer kleinen Insel gelegenen Garten besuchen möchte, sollte sich unbedingt vorher den Tidekalender anschauen - denn nur bei Niedrigwasser ist ein Besuch (zu Fuß) möglich.


Wallington House and Gardens

(National Trust) In Wallington Gardens erwartet den Besucher einen der schönsten Walled Garden des Landes. Dieser wurde in die hügelige Landschaft integriert und erlaubt den Besuchern im oberen Bereich einen weiten Blick in die umliegende Landschaft - trotz Mauer! Das sich auch ein historischer Garten weiterentwickeln darf (und muß) zeigt ebenfalls dieser Garten. So findet der Besucher neben den traditionellen Blumenbeeten auch Pflanzaktionen mit Kindern, Blühbeete mit einjährigen Wildblumen und eine moderne Biogasanlage (die nicht wie bei uns in Deutschland nur mit Mais „gefüttert“ wird)


Cragside

(National Trust) Bekannt ist Cragside als weltweit erste Haus, dass seinen Strom durch Wasserkraft erzeugt hat. Gärtner kennen Cragside, da sich im Garten der größte Felsengarten Europas befindet. Dieser ist hauptsächlich mit Heide und Rhododendron bepflanzt. Der normale Besucher wird vor allem die riesigen Douglasien in Erinnerung behalten und das Erlebnis die 404ha große Anlage mit dem Auto zu erkunden.


Herterton House

Ein wunderschöner liebevoll geführter Privatgarten in Northumberland. Bemerkenswert ist die Üppigkeit auf kleinsten Raum. Ob Staudenrabatte, Knotengarten, Wintergarten - alle typischen englischen Gestaltungarten sind in diesem Garten zu finden.  Auf dem Bild ist die Besitzerin Marjorie Lawley abgebildet, die auf einer separate Fläche neben dem Garten, Staudenableger verkauft.


Weitere schöne Gärten in Wales und Mittelengland finden Sie HIER
Weitere schöne Gärten in Schottland finden Sie HIER
Weitere schöne Gärten in Südengland finden Sie HIER

Weitere schöne Gärten in Nordirland finden Sie HIER
Weitere schöne Gärten in Irland finden Sie HIER