Merkzettel 0
Pflanzenliste


Noch keine Artikel
auf dem Merkzettel.

Mit Pflanzen Energie sparen

Tipp 1

Ja, mit Kletterpflanzen!

Kletterpflanzen kühlen im Sommer das Haus und halten Wärme im Winter. Besonders immergrüne Pflanzen schützen auch im Winter. Das immergrüne Geißblatt COPPER BEAUTY wuchert nicht, besitzt gelbe duftende und insektenfreundliche Blüten im Juni/Juli, und macht im Halbschatten bis Schatten an Wänden eine sehr gute Figur.


Tipp 2

Ja, mit immergrünen Pflanzen in Hausnähe!

Immergrüne Pflanzen schützen die Hauswand und verhindern ein schnelles Abkühlen der Wände in der kalten Jahreszeit (nicht bei Dauerfrost). Die Auswahl ist vielfältiger als man denkt. Einer unserer Lieblinge ist die Duftblüte. Weiße, stark duftende Blüten im April, schnittverträglich, verträgt auch trockene Phasen ohne Probleme und heißt nicht Kirschlorbeer...
 

Kletterpflanzen
Immergrüne Ölweide
Duftblüte
Kugelahorn
Buchenhecke

Tipp 3

Ja, mit Bäumen!

Unter Bäumen ist es immer wesentlich kühler. Das liegt an der Verdunstung von Wasser, das die Bäume erst aufnehmen und über die Blätter abgeben. Die gefühlte Temperatur unter Bäumen liegt daher bei 10-15°C unter der gemessenen Temperatur. Und keine Angst: wir haben den richtigen Baum für jede Grundstücksgröße. Dauerhaft finden Sie über 200 unterschiedliche Bäume bei uns im Pflanzenhof.

 

Tipp 4

Ja, mit Pflanzen, die wenig Wasser benötigen!

Die Sommer werden immer heißer und trockener. Pflanzen senken die Temperatur im Garten und machen den Garten zu einer Sommerfrische. Ideal sind Pflanzen, die angewachsen mit wenig Wasser zurechtkommen. So wie die immergrüne Ölweide VIVELEG. Blüht im Oktober, duftet und ist dank des bunten Laubes ein echter Hingucker zu jeder Jahreszeit.

 

Tipp 5

Ja, mit Hecken!

Wer Hecken im Garten intelligent als Windschutz platziert kann nachweislich 10-30% an Heizkosten sparen. Egal ob immergrün oder laubabwerfend. Die Häuser kühlen mit Hecken nicht so schnell ab. Eine der schönsten Hecken ist die Buche. Heimisch, wertvoll für unsere Tierwelt und bietet extra Schutz, da die rotbraunen Blätter auch im Winter haften bleiben. ÜBRIGENS: Buchen sind eine der Hauptkulturen in der Baumschule.